Ich stelle mich vor . . .

. . . ich bin Angelika Uliczka, Dipl. Designerin, Künstlerin (HFG Offenbach), Welt-Tänzerin und Autorin. Als spirituelle Führungskraft und Gestalterin der Neuen Zeit bin ich mit dem Herzenswissen der MAYA (Heiliger Kalender/TZOLKIN) verbunden; in das MAYA Weisheitsrad (TZOLKIN) eingeweiht.

Darüber hinaus bin ich auch vertraut mit jüdisch-christlichen Weisheitswegen. DAS FLOW-ORAKEL DER KRAFT (ISBN: 978-3-86410-204-2 / WINDPFERD Verlag) ist in Zusammenarbeit mit der geistigen Welt entstanden und bestärkt das Erwachen der bewussten Weiblichkeit in unserer Zeit.

Mein Engagement gilt der Entfaltung deines individuellen Potenzials und der aktiven Verwirklichung deiner eigenen (Lebens)Träume.

Ich liebe es Menschen mit meiner Gabe – meiner Sensitivität, Kreativität, Intuition und Hellsicht – auf dem Weg zur Verwirklichung ihrer eigenen LebensTräume – in immer mehr FLOW – zu begleiten.

Flow – Von der Köstlichkeit des Reisens!

„Das Reisen führt uns zu uns zurück“. Albert Camus

Reisen, das ist im besten Fall etwas, was uns nicht nur äußerlich von einem Ort zum anderen bringt sondern auch innerlich. Das uns nicht nur physisch an einen anderen Ort bringt, sondern auch geistig und seelisch. Auch das Leben selbst wird ja oft als eine Reise, oder auch ein Tanz bezeichnet. Wer unterwegs ist, versichert sich seines Standortes und seiner Bewegungen. Wer unterwegs ist kehrt oft als ein Anderer zurück!

Das Reisen als Schlüssel zu Deinem Kreativbewusstsein

Es gibt verschiedene Arten zu reisen: die Reise im eigenen Kopf, die Reise im Zimmer, Spaziergänge nach nebenan, Träumereien im Café, Wanderungen in der Natur, Städtereisen, oder auch Weltreisen. Und immer wieder auch die wichtigste Reise – die „Expedition zum Ich“ – die Reise zu sich selbst!

Miss Flowtravel ist von drei Büchern besonders inspiriert. „Slow Travel“ von Dan Kieran, „Das TAO der Kreativität“ von Stephen Nachmanovitch, und „Flow: Das Geheimnis des Glücks“ von Mihaly Csikszentmihalyi.

Ihr Lebensmotto: Sei immer ein bißchen quirlig (wie Brausepulver), lebe frech lebendig, und folge dem Pfad deines Herzens!

„Reise“ langsam, genieße den Flow. Glaube an deine eigene Kreativität. An deine Fähigkeit neue Ideen, Lösungen und Ansätze zu entwickeln. Lass dich von deiner Inneren Stimme führen. Übe dich im kritzeln, krakeln, schreiben. Lass alle Bedenken weg, und finde das heilige Abenteuer in dir, und um dich herum!

Miss Flowtravel sagt: „Erlaube dir mehr von dem zu machen, was dir Freude macht. Was bringt dich in den Flow? Richte dich auf mehr Selbstliebe aus. Höre auf die Stimme deines Herzens. Was erzählt es dir? Wirf nach und nach „altes Gepäck“ ab. Lebe voll lebendig „mit Kopf und Körper“. Gib dem kreativen Flow in deinem Leben eine Chance, und beginne deine Reise in „Richtung Sonne“ um deine eigenen Träume aktiv zu verwirklichen.“

Wer ich bin …

… Angelika Uliczka I Artist Alchemist I Mit Leib und Seele Designerin, Künstlerin, Autorin, Mentorin, Weisheitslehrerin I Diplom Visuelle Kommunikation I Fachfrau für Kreative Wegbegleitung: „Mindfulness-Practioner“ I „Embodiment Instructor“ I „Holistic Health Stylist“ I Potenzialauffinderin I Sensitive Beraterin I Lebenstraumgestalterin I Welt-Tänzerin I „spirituelle Hebamme“ I Früh-morgens-aus-dem-Bett-Hüpferin I Reisende I Muse I Blogautorin I Referentin I Ehrenamtliche Sommersprossen- und Brillenträgerin I

Ausbildungen …

1982 – 1990 | Studium an der Hochschule für Gestaltung, Offenbach a. Main
1986 – 1987 | Studium am College of Art, Edinburgh, Schottland
1999 – 2007 | Fortbildung Tanzpädagogik, Tanztherapie, Performance- und
künstlerische Ausdrucksarbeit am Institut HEILENDE KRÄFTE IM TANZ®
weitere Fortbildungen:
Kreatives Schreiben | Schauspiel-Grundlagen |  Körperorientiertes Coaching
Lebendiger Schamanismus | The Art of Bridging and Communication – TAOB

Stipendien …

1990 –1992 | Förderatelier der Frankfurter Sparkasse 1822
1993 | Stipendium des Landes Niedersachsen im Atelierhaus Worpswede
1994 | Stipendium des Landes Hessen im Künstlerhaus Schloß Wiepersdorf
1999 | Stipendium der Stiftung Kulturfonds im Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop
Einzel- und Gruppenausstellungen, Lesung, Tanzperformance

Was ich liebe …

… vor allem Stift, Papier, Farben, Blumen & Schmetterlinge I Alles, was das Leben ein bisschen schöner macht I Individuelles Design und liebevoll gestaltete Printprodukte I Creative Writing & Travel Writing I Heilende Kräfte im Tanz I Netzwerken und kreativer Austausch I Meinen Mac und meinen PC I In der Morgenstille spazierengehen I malen und zeichnen I In der Morgenstille schreiben I Instagram I Das blaue Meer I und noch viel mehr!

Veröffentlichung …

Das Flow Orakel der Kraft mit 33 Karten WINDPFERD VERLAG

Dieser „Reiseimpuls“ von Pablo Picasso gefällt mir besonders gut:

Ich suche nicht – Ich finde!

Suchen, das ist Ausgehen von alten Beständen und ein Finden-Wollen von bereits Bekannten im Neuen.

Finden – das ist das völlig Neue!

Das Neue auch in der Bewegung. Alle Wege sind offen,
und was gefunden wird, ist unbekannt.
Es ist ein heiliges Abenteuer!

Die Ungewissheit solcher Wagnisse können eigentlich nur jene auf sich nehmen,
die sich im Ungeborgenen geborgen wissen,
die in der Ungewissheit geführt werden,
die sich im Dunkeln einem unsichtbaren Stern überlassen,
die sich vom Ziele ziehen lassen und nicht menschlich beschränkt
und eingeengt das Ziel bestimmen.

Dieses Offensein für jede neue Erkenntnis im Innen und Außen,
das ist das Wesenhafte des Menschen,
der in aller Angst des Loslassens doch die Gnade des Gehaltenseins
im Offenwerden neuer Möglichkeiten erfährt.